Lebenswichtige Vitamine und ihre Hauptquellen in der Nahrung


Vitamin besonders ergiebige Vitaminquellen
A (Retinol) Kalbsleber, Feldsalat, Spinat
Beta-Carotin rote Paprika, Spinat, Möhren, Feldsalat, Aprikosen
D (Calciferol) Hering, Lachs, Aal
E (Tocopherol) Weizenkeimöl, Sonnenblumenöl, Mandeln, Haselnüsse
K Kopfsalat, Leber, grüne Gemüse
B1 (Thiamin) Schweinefleisch, Vollkornbrot, Kartoffeln
B2 (Riboflavin) Trinkmilch, Buttermilch, Schweine- und Rinderleber
B6 (Pyridoxin) Sardinen, Makrelen, Kotelett, Bananen
B12 (Cobalamine) Kalbsleber, Trinkmilch, Speisequark
Biotin Trinkmilch, Leber, Sojabohnen
Folsäure Leber, Feldsalat, Spinat (roh)
Niacin Erbsen, Rind- und Schweinefleisch, Brathuhn, Sardinen
Pantothensäure Ostseehering, Leber, Steinpilze
C (Ascorbinsäure) schwarze Johannisbeeren, Paprika (roh), Weißkohl (roh), Kiwi, Orange, Erdbeeren